INTERVIEW

ZWISCHEN MAKLER-EMPFEHLUNG UND THOMAS SINN

interview
 
 

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Die Aufgabe, die Interessen von Eigentümer und Käufer unter einen Hut zu bringen und für beide ein kompetenter und professioneller Partner zu sein.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Meinem Sohn ein guter Vater zu sein !! Beruflich – professionell zu arbeiten und beim schlechten Ruf der Makler eine positive Ausnahme sein.

Was macht einen guten Makler aus?

Gute Ausbildung, langjährige Erfahrung, Gelassenheit, gute Reputation, die Möglichkeit einen Verkaufsauftrag zu übernehmen, anstatt Ihn zu erbitten.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Meist geht es beim Immobilienverkauf um den größten Vermögenswert der Kunden. Gerade deshalb ist hier Expertenunterstützung absolut notwendig.

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Absolute Transparenz in jeglichem Tun. Wenn man nicht überzeugt ist, auch mal eine Sache oder ein Geschäft abzulehnen. Das Tempo bei Kaufinteressenten bestimmen immer die Kunden, nicht der Makler.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Die Zufriedenheit und der Stolz in den Jahren 2013, 2014 und 2015 vom Magazin FOCUS/Immobilienscout 24 als bester Makler in Heilbronn gewählt worden zu sein . Mit die besten Bewertungen in allen Bereichen.

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Die Schere zwischen Stadt und Land wird in den kommenden Jahren noch weiter auseinandergehen: in Ballungszentren weiterhin steigende Preise, in ländlichen Gegenden mit fehlender Infrastruktur stark fallende Preise.

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Für die Region Heilbronn sehen wir mit Blick auf den sehr guten Kaufkraftindex und die vielen Arbeitsplätze weiterhin ein gutes Preisniveau, wenngleich sich die Preissteigerungen deutlich verlangsamen werden.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Als ein Bauträger Pleite ging und ich das Gebäude inkl. Käufer an einen anderen Bauträger verkauft habe.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

IVD Seminare, Wüstenrot Seminare, DIA Freiburg

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Immobilienausbildung, Erfahrung, Seriosität

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Geborgenheit, Sicherheit, Vertrautheit

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

Irgendwo direkt am Meer in den Dünen. z.B Hamptons auf Long Island, USA

Was ärgert Sie?

Inkompetenz

Was inspiriert Sie?

Die Natur

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Joggen, radfahren und meine Familie

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

An meinem Ford Mustang

Worüber freuen Sie sich?

Wenn mein Sohn mich anlacht

Was war das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

Krimi/Thriller – Titel nicht mehr bekannt

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Sport machen, Oldtimer fahren, Gastronomie betreiben